Nord Anglia Education
WRITTEN BY
Nord Anglia
16 November, 2020

GK3 - Learning and Having Fun Together

GK3 - Learning and Having Fun Together

Click to read in Chinese and Korean

After "Golden Week", everything has returned back to normal because most students and myself  have come back to Beijing. Since I was not yet in China at the beginning of this school year, we have Online Learning and the first weeks were a challenge for the children, parents and colleagues. Lessons had to be coordinated, timetables changed and classrooms prepared.

After I came back to BSB, we immediately started to prepare the classroom. School books were bound, exercise books were labelled and new shelves were requested. After a week of settling in and preparation, the children of GK3, our Teaching Assistant Heidi and I were finally ready to really get going!

In the meantime, we have doing well with everyday school life and we can now finally devote ourselves to the important things: learning and having fun at the same time!

We have a lot planned for this school year:

  • In Mathematics, we are dealing with "geometric solids", "semi-written basic arithmetic operations", the "number ray" or "combinatorics and factual arithmetic stories", among other things.
  • In German, we will read texts and answer questions in the appropriate sense, get to know the "preterite", talk about fairy tales and determine sentence elements.

I am looking forward to a successful and enjoyable school year here at BSB and wish all the children, parents and colleagues all the best!

Sebastian Kristandl

GK3 Class Teacher


Lernen und dabei Spaß haben

Nachdem ich und die meisten Kinder nach der „Golden Week“ ins Klassenzimmer zurückgekehrt sind, begann sich alles wieder langsam zu normalisieren. Zu Schulbeginn, als ich noch nicht in China war, wurden die Kinder von mir teilweise online von zu Hause aus unterrichtet. Die ersten Wochen waren eine Herausforderung für alle Kinder, Eltern und Kollegen. Unterrichtseinheiten mussten koordiniert, Stundenpläne verändert und die Klassenräume vorbereitet werden.

Als ich an die BSB zurückkam, haben wir sofort damit begonnen, das Klassenzimmer vorzubereiten. Es wurden Schulbücher gebunden, Hefte beschriftet und neue Regale angefordert. Nach einer Woche der Eingewöhnungs- und vorbereitungsphase waren die Kinder der GK 3, unsere Assistentin Heidi und ich endlich bereit, richtig loszulegen!

In diesem Schuljahr haben wir viel vor. In Mathematik beschäftigen wir uns unter anderem mit „geometrischen Körpern“, „halbschriftlichen Grundrechnungsarten“, dem „Zahlenstrahl“ oder „Kombinatorik und Sachrechengeschichten“. In Deutsch hingegen werden wir Texte lesen und Fragen sinngemäß beantworten, das „Präteritum“ kennen lernen, über Märchen sprechen oder Satzglieder bestimmen.

Mittlerweile sind wir längst im Schulalltag angekommen und wir können uns nun endlich den wichtigen Dingen widmen: dem Lernen und dabei Spaß haben. Ich freue mich auf ein erfolgreiches und schönes Schuljahr hier an der BSB und wünsche allen Kindern, Eltern und Kollegen alles Gute!

Sebastian Kristandl
GK 3